1&1 Webspace mieten

1&1 Spitzen-Service: 24/7 Support

Sicherheit: SSL-Zertifikat standardmäßig enthalten

Experten-Features: 1&1 Webspace mit PHP,
MySQL-Datenbanken und weiteren Experten-Features

Linux Hosting

Unsere Empfehlung

STARTER

BASIC

UNLIMITED PLUS

UNLIMITED PRO

4,02/Monat
12 Monate 1,/Monat danach 8,06 €/Monat
12 Monate 7,05/Monat danach 10,07 €/Monat
12 Monate 15,12/Monat danach 20,16 €/Monat

Für überwiegend statische HTML-Seiten

Perfekt für dynamische Web-Projekte

Ideal für ein oder mehrere anspruchsvolle Web-Projekte

Optimal für ressourcenintensive Web-Projekte oder Online-Shops

Einmalige Einrichtung: 8,97

Einmalige Einrichtung: 8,97

Einmalige Einrichtung: 8,97

Einmalige Einrichtung: 8,97

Webspace mit Domain – maßgeschneidert für Ihren Internetauftritt

Günstiger Webspace für Sie

Den 1&1 Webspace können Sie die ersten zwölf Monate für nur € 0,99/Monat nutzen. Dabei gilt eine 30-tägige 100% Geld-zurück-Garantie, sodass Sie Ihren Web Space auf Herz und Nieren testen können. Ihr Webspace bietet dabei alle Möglichkeiten. Das bedeutet insbesondere, dass der Webspace werbefrei ist. So können Sie diesen beispielsweise als Webspeicher für Bilder und anderen Dateien nutzen oder aber auch als Platz für Online-Anwendungen wie einen Blog oder ein eigenes Forum.

Webspace mit E-Mail und Domain

Runden Sie Ihren Webauftritt ab: Im Gegensatz zu den meisten Free-Webspace-Angeboten bekommen Sie bei 1&1 auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Domains und E-Mail-Adressen – sie sind bei Ihrem Webspace für 12 Monate inklusive. Damit schaffen Sie ein einheitlich-professionelles Erscheinungsbild – von der Domain bis zu den Kontaktmöglichkeiten per E-Mail. Sie bleiben mit Ihrem Webauftritt im Gedächtnis: Ihre Kunden, Leser und Geschäftspartner werden Sie so wiedererkennen und sich Ihre Internetseite besser einprägen. Bei 1&1 mieten Sie Ihren Webspace selbstverständlich völlig werbefrei. So können Sie für die Besucher Ihrer Website eine aufgeräumte und übersichtliche Oberfläche schaffen. Das macht einen seriösen Eindruck, schafft eine gute User Experience und sorgt für Wiedererkennungswert.

Webspace günstig vom Top Anbieter mit 1-Klick-Installation

Ob privater Blog, Onlineshop oder Firmen-Homepage: Ein professioneller Internetauftritt ist längst unverzichtbar geworden. Bei Ihrem Webspace-Anbieter 1&1 bekommen Sie ein maßgeschneidertes Paket für Ihr Projekt. Der Einstieg ist ganz leicht: Laden Sie Ihr bevorzugtes Content-Management-System (CMS) ganz einfach herunter. Dank unserer Click&Build-Apps können Sie nach einer 1-Klick-Installation auf Ihrem Webspace mit CMS wie WordPress, Drupal, Joomla! oder Typo3 direkt loslegen und eine Website erstellen.

Webspace Hosting: Manuelle Installation unzähliger Web-Anwendungen

Natürlich können Sie darüber hinaus auch alle erdenklichen Web-Anwendungen manuell installieren, beispielsweise falls Sie ein Forum betreiben oder ganz andere CMS nutzen möchten. In diesem Fall benötigen Sie zum Installieren lediglich die jeweiligen Installationsdateien – Ihr Webspace von 1&1 ist für alle Aufgaben jetzt und in Zukunft bestens vorbereitet. So haben Sie die volle Freiheit: Sie entscheiden, wie Sie Ihren Webspace nutzen und welche Anwendungen Sie installieren möchten.

Webspace: alle Features im Überblick

Experten-Features: Webspace mit MySQL, PHP uvm.

Sie kennen sich bereits mit Skriptsprachen wie PHP oder Datenbankverwaltungssystemen wie MySQL aus? Auch für solche und viele weitere Profi-Anwendungen ist der 1&1 Webspace ideal geeignet: Sie bekommen die Möglichkeit, unzählige dynamische Anwendungen zu nutzen und den Funktionsumfang Ihres Webspaces vollends auszuschöpfen. So können Sie beispielsweise auch mit Programmiersprachen wie Perl oder Python arbeiten und den Webspace ganz nach Ihren Bedürfnissen nutzen. Sollten Sie einmal Hilfestellungen benötigen, finden Sie im 1&1 Digital Guide zahlreiche Anregungen, Tutorials und Einführungen. Und natürlich steht Ihnen unser 24 Stunden erreichbarer Experten-Support jederzeit zur Seite.

All-Inclusive-Webspace

Wenn Sie Webspace bei 1&1 mieten, erhalten Sie stets ein nützliches Service-Paket von uns. Hierzu gehört neben dem Onlinespeicher, den Domains (unzählige Domainendungen, wie .de, .com oder .online stehen zur Verfügung) und den passenden E-Mail-Adressen auch die technische Unterstützung gängiger Programmierstandards, Skripte und Datenbanken sowie Click&Build-Anwendungen (wie der 1&1 Homepagebaukasten) für den Aufbau und die Pflege Ihrer Webpräsenz. Durch zahlreiche Zugriffsstatistiken, z.B. den automatisch angelegten Log-Dateien des Webservers, haben Sie immer die volle Kontrolle, außerdem erhalten Sie bei Fragen oder Problemen eine individuelle Beratung per E-Mail oder per Telefon. Was die Sicherheit, die Aktualität und den Service angeht, besteht der Web Space von 1&1 jeden Test: Wir sichern Ihre Daten an verschiedenen Standorten (georedundantes Server-System) ab, sodass Ausfälle praktisch ausgeschlossen sind. Unsere Web-Anwendungen und unsere Servertechnik sind stets auf dem neusten Stand der Technik. Außerdem steht Ihnen unser Profi-Service rund um die Uhr zur Verfügung.

Webspace-Vergleich: schnell und übersichtlich

Welches 1&1 Webspace-Paket am besten zu Ihnen passt, finden Sie schnell und einfach mit Hilfe unserer Tarifübersicht heraus. Einsteigern und Privatnutzern, die Webspace günstig mieten wollen, empfehlen wir unsere Starter Paket. Für fortgeschrittene Nutzer, die anspruchsvollere Web-Projekte managen wollen, empfehlen wir unsere Unlimited Pakete. Diese punkten mit einem unbegrenzten Speicher und lassen keine Wünsche offen. Stellen Sie einfach die in den jeweiligen Paketen enthaltenen Funktionen und Leistungen mit Hilfe unseres Vergleichs in Tabellenform gegenüber und entscheiden Sie sich anschließend für Ihr maßgeschneidertes Webspace-Paket.

Sicherer Webspace

Bei 1&1 sind Ihre Daten in sicherer Hand: Sie profitieren von der sogenannten „Geo-Redundanz". 1&1 speichert Ihre Daten gleichzeitig in zwei geografisch unabhängigen Rechenzentren. Sollte aufgrund von äußeren Umständen – etwa einem Stromausfall oder Naturkatastrophen – eines der Rechenzentren ausfallen, springt automatisch das zweite ein. Da Ihre Daten gespiegelt an beiden Standorten gleichzeitig gesichert werden, bleibt Ihr Webspace auch in solchen Fällen erreichbar. Außerdem stehen Ihnen umfassende Backup-Möglichkeiten zur Verfügung. Je nach gewähltem Tarif profitieren Sie von dem 1&1 Content Delivery Network (CDN), das Ihnen schnellere Auslieferungen der Daten und dadurch beispielsweise geringere Lade- oder Streaming-Zeiten ermöglicht. Damit ist Ihr Webspace bestens auf große Besucherströme vorbereitet.

Webspace - Zusatzinformationen

  • Wie kann ich auf meinen Webspace zugreifen?

    Sie können die Daten bequem über FTP auf Ihren Webspace hochladen. Hierzu benötigen Sie lediglich einen FTP-Client, wie beispielsweise FileZilla. Alle benötigten Zugänge können Sie bequem über das 1&1-Control Center einrichten. Was Sie beim Hochladen der Daten beachten müssen, wie Sie Ihre FTP-Zugänge anzeigen bzw. verwalten und wie Sie Dateien per FTP mit FileZilla oder WinSCP übertragen können, finden Sie in unserem 1&1 Hilfe-Center.
  • Worauf sollte man bei der Wahl des Webspace-Angebots achten?

    Der Webspace ist der Platz auf dem Sie Ihre Dateien auf den Servern von 1&1 ablegen und über das Internet verfügbar machen. Bei der Wahl des richtigen Webspace-Angebots sollten Sie deshalb abwägen, wie Sie Ihren Webspace einsetzen möchten. Wer beispielsweise viele Fotos auf seinem Webspace verfügbar machen möchte, der braucht auch genügend Platz dafür. Viele Anbieter limitieren den Speicherplatz bei Ihren Angeboten. Bei 1&1 hingegen ist lediglich der Starter-Tarif im Speicherplatz limitiert. Alle anderen Webspace-Tarife lassen Ihnen unbegrenzte Platz, sodass Sie sich hier keine Sorgen machen müssen, dass Ihnen der Platz ausgeht.
  • Welche Vorteile bietet 1&1 im Vergleich zu Anbietern, die Webspace kostenlos zur Verfügung stellen

    Bei 1&1 bekommen Sie verschiedene Webhosting-Pakete, die viele Top-Features enthalten. Free Webspace ist oftmals sehr beschränkt in seinen Funktionen. So bietet kostenloses Webhosting meist nur einen auf wenige Gigabyte begrenzten Speicherplatz. Auch die Anzahl der Webseiten ist häufig limitiert und das Fach für den E-Mail-Speicher meist recht klein. Im Gegensatz dazu erhalten Sie mit dem Webspace-Angebot von 1&1 umfangreiche Optionen für kleines Geld. Zum Beispiel stehen Ihnen in den 1&1-Hosting-Tarifen die bekannten Anwendungen für Content-Management-Systeme wie WordPress, Joomla! und Co. zur Verfügung und lassen sich bequem mit der 1-Klick-Installation einrichten. Auch MySQL-Datenbanken können Sie mit unseren Hosting-Angeboten verwenden, genauso wie die plattformunabhängigen Skriptsprachen Perl, Python und Ruby. Somit stehen Ihnen bei 1&1 alle Möglichkeiten offen, Ihre Seite(n) individuell zu gestalten. Anbieter, die Webspace free anbieten, können mit unseren umfangreichen Funktionen nicht mithalten. Mit unseren Marketing-Tools können Sie die Sichtbarkeit Ihrer Webseite optimieren und haben stets die volle Kontrolle über den Erfolg Ihrer Seite. Das Newsletter-Tool ermöglicht es Ihnen, Kunden und Partner direkt zu informieren. Free Webspace finanziert sich oftmals mit Werbung, die Sie sich nicht steuern lässt und somit sehr störend sein kann – bei 1&1 sind alle Hosting-Pakete komplett werbefrei.
  • Kann ich bei 1&1 Webhosting kostenlos testen?

    Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern, die Webspace kostenlos anbieten, hat 1&1 keinen Gratis-Tarif im Angebot. Dafür überzeugen wir mit unseren leistungsstarken Paketen und professionellem Support.Wir bieten Ihnen eine 30-tägigen Geld-zurück-Garantie an. Innerhalb der ersten 30 Tage ist eine Stornierung jederzeit möglich und Sie bekommen umgehend Ihr Geld zurück, sollten Sie nicht von unseren Leistungen überzeugt sein. Die Kündigung des Vertrags kann ohne die Angabe von Gründen erfolgen. Die Geld-zurück-Garantie gilt für all unsere Webhosting-Angebote. Sie ist Teil des 1&1-Prinzips, mit dem wir für Ihre Zufriedenheit sorgen wollen. So können Sie nicht nur unseren Webspace kostenlos ausprobieren, sondern sämtliche 1&1-Angebote 30 Tage lang testen. Wenn Sie bei anderen Anbietern komplett kostenloses Hosting nutzen, stehen Sie manchmal vor der Schwierigkeit, kompetente Beratung zu einem technischen Problem zu erhalten. Zum 1&1-Prinzip zählt auch, dass Sie nur einen Anruf tätigen müssen, und Sie werden mit einem unserer Experten verbunden, der sich um Ihre Fragen kümmert. Somit wird Ihnen schnell und kompetent geholfen. Unser Support ist 24 Stunden am Tag für Sie da.
  • Kann ich meinen Webspace mit einem SSL-Zertifikat absichern?

    Ein SSL-Zertifikat sorgt für Authentizität und Integrität. Mit wenigen Klicks sichern Sie Ihren online Speicherplatz und schaffen so Vertrauen bei Ihren Nutzern. 1&1 bietet Ihnen für geringe Zusatzkosten durch SSL eine 256 Bit Verschlüsselungen für den bestmöglichen Schutz im Datentransfer. Dabei werden die Daten verschlüsselt übertragen und sind so vor etwaigen Abhörversuchen geschützt, eine Verschlüsselung der Daten direkt auf dem Webspace findet allerdings nicht statt. Haben Sie ein SSL-Zertifikat für Ihren Webspace bzw. Ihre Domain bestellt, erkennen Sie dieses durch das https in der Adresszeile Ihres Browsers. 1&1 arbeiten hierbei mit dem Sicherheitsdienste GeoTrust zusammen, der zu den weltweit größten Zertifikatausstellern für SSL Verschlüsselungen zählt. Weitere Informationen rund um das 1&1 SSL-Zertifikat für Ihren Webspace erhalten Sie hier.
  • Wie viel E-Mailspeicher umfasst mein Webspace?

    Zu jedem Webspace-Paket gibt es auch einen separaten E-Mailspeicher der nur für Ihre E-Mails bestimmt ist. Diesen E-Mailspeicher bekommen zusätzlich zu Ihrem eigentlichen Online-Speicher für Daten und Anwendungen hinzu. Die Größe des E-Mailspeichers variiert je nach ausgewähltem Hosting-Tarif. In den günstigen Einsteiger-Paketen umfasst er eine Größe von 2 GB und 100 E-Mail Postfächer inklusive, während die Größe in den Profi-Paketen, wie auch der Webspeicher, unbegrenzt ist.

    E-Mails können entweder direkt im Browser über den 1&1 Webmailer oder über ein Mail-Programm, wie Outlook oder Thunderbird, abgerufen werden.
  • Was ist ein Webspace-Provider?

    Der Speicherplatz, auf dem Ihre Internetpräsenz abgelegt ist, wird Webspace genannt. Wenn Ihre Seiten zu jeder Zeit im Internet erreichbar sein sollen, muss Ihre Homepage auf einem Computer auf einer Festplatte gespeichert sein, der rund um die Uhr in Betrieb und mit dem Internet verbunden ist. Ein Rechner, der solchen Speicherplatz bietet, ist ein Webspace-Server. Diesen müssen Sie aber nicht selbst betreiben und verwalten, zumal Webspace für Ihren Online-Auftritt bei einem Webspace-Anbieter – auch Provider oder Hoster bzw. Webhoster genannt – gemietet werden kann. Es gibt aber auch sogenannte Webspace-Reseller, die Speicherplatz von anderen Anbietern einkaufen und dann nach Bedarf weitervermieten. Je nach Anspruch und Umfang Ihres Internetauftritts muss der für Sie passende Webspace verschiedene Kriterien erfüllen. So sollte er bestimmte Programmierstandards unterstützen, damit ihre Seiten korrekt dargestellt werden. 1&1 bietet Ihnen verschiedene Webspace-Komplettpakete, die sich in Ihrem Umfang und Preis unterscheiden. Diese Webhosting-Pakete sind auf die verschiedenen Bedürfnisse zugeschnitten und bieten damit für Anfänger als auch Profis ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Egal ob Hobbyprojekt oder professionelles Angebot, wählen Sie einfach das für Ihre Ansprüche passende Webspace-Pakete aus.