Die 10 häufigsten WordPress-Fehler und die passenden Lösungen

WordPress-Fehler machen Website-Betreibern und -Besuchern immer mal wieder zu schaffen. Viele kennen wahrscheinlich die Situation, dass man eine Website aufrufen will und WordPress lediglich eine weiße Seite anzeigt. Zum Glück gibt es für jeden typischen WordPress-Error eine passende Lösung. Man muss keinesfalls Profi sein, um die häufigsten WordPress-Fehler zu beheben. Der Ratgeber von 1&1 hilft Ihnen, Ihre WordPress-Website bei Problemen schnell wieder funktionstüchtig zu machen. [...] Weiter 

Eine eigene Native Mobile App erstellen – Teil 1: Die Planung

Mobile Apps dienen der Information, der Unterhaltung oder anderen Zwecken und sind aus dem Alltag von Smartphone- und Tablet-Usern nicht mehr wegzudenken. Wenn Sie selbst eine vielversprechende Idee für eine Applikation haben, müssen Sie sich nicht vor deren Umsetzung scheuen. Denn mittlerweile ist es nicht mehr allein Programmierern vorbehalten, eine App zu entwickeln. Unsere Reihe erklärt Ihnen verständlich, wie Sie eine Native Mobile App erstellen. Der erste Teil beschäftigt sich mit der Planung. [...] Weiter 

Die wichtigsten Fakten zu Bildrechten im Netz

Nur weil eine Fotografie oder Grafik für jeden frei zugänglich im Netz zu finden ist, heißt das nicht, dass man diese auch uneingeschränkt für die eigenen Zwecke verwenden darf. Oft sind die Einwilligung des Urhebers und die Zahlung von Lizenzgebühren nötig. Doch nicht nur beim Verbreiten von fremdem Bildmaterial, auch bei der Nutzung eigener Fotoaufnahmen gibt es Richtlinien, an die man sich halten muss. [...] Weiter 

Gesetze im E-Commerce: Wie kommt online ein Kaufvertrag zustande?

Bei Gesetzen und Paragraphen nehmen die meisten Leute gerne Reißaus, doch gerade im Onlinebusiness ist es enorm wichtig, seine Rechte und Pflichten genau zu kennen. Denn schon bei einfachen Angelegenheiten wie dem Online-Kaufvertrag gibt es einige Regelungen, die sich vom stationären Handel unterscheiden. Als Onlinehändler muss man außerdem einige wichtige Pflichten wahrnehmen, die der Gesetzgeber zum Schutz des Kunden eingesetzt hat – Transparenz und die Bereitstellung von Informationen sind im E-Commerce ein Muss. [...] Weiter 

Datenschutz im E-Commerce

Das Datenschutzrecht im E-Commerce ist besonders knifflig. Egal, ob bei Onlinebestellungen oder dem bloßen Surfen durchs Web – Nutzer, die sich im Internet bewegen, hinterlassen dabei in der Regel Spuren. Viele solcher Nutzerdaten sind für Unternehmen interessant, um Werbung und Angebote auf ihre potenziellen Kunden abzustimmen. Aber welche Daten dürfen sie tatsächlich speichern? Welche Datenschutzregeln sieht das Gesetz vor? Wir geben Ihnen einen Überblick über die Rechtslage zum Datenschutz in Deutschland und erklären Ihnen, auf was Sie beim Umgang mit personenbezogenen Daten beachten müssen. [...] Weiter 

Die Umsetzung der EU-Cookie-Richtlinie in Deutschland

Deutschland gilt im internationalen Vergleich als Bastion des Datenschutzes. Aber in Bezug auf die EU-Cookie-Richtlinie gibt sich die deutsche Gesetzeslage ungewohnt locker: Im Gegensatz zu vielen anderen europäischen Staaten wird in Deutschland der Einsatz von Cookies nur mäßig eingegrenzt. Trotzdem haben auch deutsche Website-Betreiber einige gesetzliche Vorschriften zu beachten. [...] Weiter 

Eine eigene Native Mobile App entwickeln – Teil 3: Das Mobile-App-Design

Das Design einer Applikation wird beileibe nicht nur von Formen und Farben bestimmt – Segmente des Mobile-App-Designs wie die Positionierung der Anwendungsinhalte oder die App-Usability sind mindestens ebenso wichtig. Die Arbeit, die Sie hier investieren, gibt am Ende den Ausschlag, ob Ihre App von den Usern überhaupt genutzt oder direkt nach dem Download deinstalliert wird. [...] Weiter 

Cybersicherheit – Gut geschützt digital unterwegs

Je vernetzter die digitale Welt wird, desto wichtiger wird das Thema Sicherheit. Stichwort: Cybersicherheit. Denn im Internet lauern für Unternehmen wie auch für Privatpersonen zunehmend neue Gefahren, die teils erheblichen Schaden anrichten. Das Thema Cybersicherheit ist deshalb so aktuell wie selten zuvor, deckt aber nicht nur die Internetsicherheit ab, sondern auch alle anderen Aspekte und Bereiche der Informations- und Kommunikationstechnik. [...] Weiter 

Angebotsvorlagen: So funktionieren die praktischen Muster

Mit einem professionellen Angebotsschreiben erhöhen Sie Ihre Chancen, Interessenten zu Kunden zu machen. Um dies zu erreichen, sollte einerseits natürlich das Angebot selbst den Vorstellungen des potenziellen Neukunden entsprechen. Andererseits ist es ebenso wichtig, dass auch Aufbau, Form und Inhalt des Schreibens angemessen aufbereitet sind. Angebotsvorlagen für Word und Excel bieten hierbei die perfekte Unterstützung. [...] Weiter 

Rechnung schreiben: Leitfaden für Unternehmer und Selbstständige

Ob über eine Office-Anwendung wie Microsoft Word oder mit einem speziellen Online-Tool – Rechnungen erstellt man so gut wie immer an einem Computer. Aber egal, auf welche Art Sie eine Rechnung verfassen: Der Inhalt und die Struktur des Schreibens folgen stets demselben Schema. Doch worauf muss man hierbei achten? Und welche Vorteile hat es, seine Rechnungen mit einem Online-Tool zu schreiben? [...] Weiter