1&1 Business Line by Dell
Dell PowerEdge R630 als Dedicated Server bei 1&1
ab 151,25/Monat1
  • Leistungsstark Neueste Dell Server PowerEdge R630 mit Top-Hardware in der 1&1 Business Line
  • Einfache Verwaltung Business Hosting mit kostenloser Administrationssoftware und Mobile Monitoring
  • Sicher und zuverlässig Hochverfügbare High-End Server mit redundanter Festplattentechnik (RAID), Datensicherheit nach deutschen Standards und schneller Außenanbindung
Mehr Information zum Dell PowerEdge R630 Rack Server
  • PowerEdge R630 Rack Server
Business Line by Dell™
High-End Hardware mit 1 Gbit/s Anbindung, erfüllt höchste Anforderungen an die Performance
Usecase-Video ansehen
Prozessor CPU RAM Festplatte RAID
intel-xeon

X8i

Details
i Details
Prozessor

Intel®Xeon® E5-2630 V3

CPU

8 Cores (HT) x 2,4 GHz
(2,6 GHz Turbo Boost)

RAM

64 GB
DDR4 ECC

Festplatte

4.000 GB
(6 x 1.000 GB SATA)
SSD optional

RAID

Hardware RAID 6

SSD

240 GB (2 x 240 GB SSD)
Intel® S3500

Traffic

Unlimitiert, ohne Drosselung

Betriebssystem

Linux, Windows, 1&1 Managed

1&1 Firewall

Externe Cisco-basierte IP-Firewall

IP Adresse

Eigene feste IP-Adresse

Verwaltungssoftware

Plesk 12.5 (Resellerfähig, unlimitierte Domains)

Zugriff

Voller Root Zugriff

Anbindung

1 Gbit/s

Domain

1 inklusive als 1&1 Managed Server

3 Monate
302,51
151,25/Monat1danach 302,51 €/Monat
intel-xeon

X10i

Details
i Details
Prozessor

Intel®Xeon® E5-2650 V3

CPU

10 Cores (HT) x 2,3 GHz
(2,6 GHz Turbo Boost)

RAM

128 GB
DDR4 ECC

Festplatte

6.000 GB
(8 x 1.000 GB SATA)
SSD optional

RAID

Hardware RAID 6

SSD

240 GB (2 x 240 GB SSD)
Intel® S3500

Traffic

Unlimitiert, ohne Drosselung

Betriebssystem

Linux, Windows, 1&1 Managed

1&1 Firewall

Externe Cisco-basierte IP-Firewall

IP Adresse

Eigene feste IP-Adresse

Verwaltungssoftware

Plesk 12.5 (Resellerfähig, unlimitierte Domains)

Zugriff

Voller Root Zugriff

Anbindung

1 Gbit/s

Domain

1 inklusive als 1&1 Managed Server

3 Monate
403,35
201,67/Monat2danach 403,35 €/Monat
Infos zum Tarif
Dell PowerEdge R630 Server in der 1&1 Business Line
Für die Premium-Klasse unseres Dedicated Server Portfolios ist uns das Beste gerade gut genug: Die aktuellen Dell PowerEdge Server der 13. Generation mit leistungsstarken Intel Xeon E5-2600 V3 Prozessoren eignen sich für den Betrieb großer Unternehmensanwendungen oder ressourcenintensiver Datenbanklösungen. Für alle rechenintensiven und leistungsfordernden Anwendungen empfehlen wir Ihnen die Dell PowerEdge R630 Server aus unserer Business Line. Sie haben die Wahl aus zwei Leistungsklassen, die Sie jeweils individuell konfigurieren können – etwa als Linux-, Windows- oder 1&1 Managed Server.

Dell, das DELL Logo, das DELL Emblem und PowerEdge sind Marken von Dell Inc.
FAQ - Häufig gestellte Fragen

Business Line Dell PowerEdge Server

  • Wofür stehen die Server aus der Dell PowerEdge Serie?

    PowerEdge ist die Bezeichnung für eine Serie von Dell Servern, die vor allem für Business-Anwendungen konzipiert sind. Der erste Dell PowerEdge Server kam 1996 auf den Markt. Die beliebten Hochleistungsserver gibt es nun schon in der 13. Generation. Der Dell PowerEdge R630 aus der 1&1 Business Line bietet Rechenkapazität, wie man sie bisher nur aus 2U-Servern (2 Rack Units) kannte. Der PowerEdge R630 ist damit ein würdiger Nachfolger von beliebten Modelle wie dem Dell PowerEdge 1950 und dem Dell PowerEdge 2950 aus der 9. Generation oder den Dell PowerEdge R720 aus der 12. Generation. Die Dell PowerEdge Server sind ausgelegt für rechenintensive und leistungsfordernde Aufgaben, wie sie in Unternehmen anfallen. Dazu gehören zum Beispiel Buchhaltungs- und Kommunikationssysteme, Bereitstellung von Web-Anwendungen, Hosting von anspruchsvollen Onlineshops und Websites, aber auch Testumgebungen, Mailserver, Backup- und Streaming-Aufgaben. Der Dell PowerEdge R630 setzt neue Maßstäbe hinsichtlich des Zugriffs, der Verarbeitung und der Speicherung von Daten. In der Business Line bieten wir Ihnen diesen Dell Dedicated Server in verschiedenen Ausstattungsvarianten an. Mit dem Dell PowerEdge mieten Sie einen High-End-Server, der höchste Anforderungen an die Performance erfüllt und vielseitig einsetzbar ist.
  • Für wen lohnt sich ein Dell PowerEdge R630 Server?

    Die Dell PowerEdge Server aus der 1&1 Business Line lohnen sich in erster Linie für Unternehmen, die Prozesse optimieren wollen, ohne gleich selbst einen Dell PowerEdge zu kaufen. Aber auch für Online-Projekte aller Art – vom Onlineshop bis zum Streaming-Media-Server – eignet sich ein solcher High Performance Server. Mit einem Dell PowerEdge R630 bekommen Sie die volle Rechenleistung von neuesten Intel® Xeon® E5-2600 V3-Prozessoren mit bis zu 10 Kernen plus Turbo Boost. Bis zu 128 GB DDR4 ECC Arbeitsspeicher unterstützen die schnelle Datenverarbeitung. Für noch mehr Speed sorgen Sie mit optionalen Intel® SSD-Festplatten. Boot-Sequenzen lassen sich damit deutlich beschleunigen und die Ladezeiten von Anwendungen sowie Latenzzeiten spürbar verkürzen. Auch dynamische und interaktive Websites mit vielseitigem Content, Transaktionen sowie Medien- und App-Angebote profitieren davon. Anders als herkömmliche HDD-Festplatten funktionieren SDD-Festplatten wie Hochleistungs-USB-Sticks mit deutlich schnellerem Datenabruf. Die bis zu 6 Terabyte großen Festplatten des Dell PowerEdge R630 Servers werden damit optimal ergänzt. Ein weiterer Vorteil ist die redundant angelegte Festplattentechnik Hardware RAID 6. Zusätzlich zum eigentlichen Speicherplatz dienen zwei weitere Festplatten als Backup und können im Bedarfsfall einspringen. Das sorgt für einen störungsfreien Betrieb bei allen Aufgaben. 1&1 Business Hosting mit dem Dell PowerEdge R630 lohnt sich für alle, die einen Dedicated Server mit bester Performance und vielseitigen Einsatzmöglichkeiten benötigen. Zu dem Kostenvorteil, den es mit sich bringt, wenn Sie einen Dell PowerEdge mieten, kommen bei 1&1 noch die vielen Inklusiv-Leistungen und der professionelle Support hinzu.
  • Warum ist es vorteilhaft, bei 1&1 einen Dell Server zu mieten?

    Einen top ausgestatteten Dell Server mieten Sie bei 1&1 zum niedrigen Monatspreis und mit flexibel bestimmbaren Laufzeiten. Das heißt, Sie sparen sich die Anschaffungs-, Unterbringungs- und Installationskosten für Ihren Dell Server und können punktgenau die laufenden Kosten für Ihre Projekte planen. In den 1&1 Rechenzentren ist Ihr Dell PowerEdge Server sicher untergebracht und wird rundum betreut. Unsere Experten kümmern sich darum, dass die Hardware stets reibungslos funktioniert. Ein umfassendes Sicherheitskonzept schützt Ihren Hochleistungsserver vor unbefugtem Zugriff – sowohl physisch als auch bezüglich der Netzanbindung – sowie vor Störungen und Stromausfällen. Ihr Dell Server ist damit zu nahezu 100 % verfügbar, ohne dass Sie das dafür nötige Personal einstellen müssten. Sie haben die Wahl zwischen mehreren Laufzeiten. Mit kurzen Laufzeiten bleiben Sie besonders flexibel, bei längeren Laufzeiten profitieren Sie von Kostenvorteilen. Testen Sie unsere Dell PowerEdge Server 30 Tage lang unverbindlich. Sollten Sie während dieser Zeit nicht zufrieden sein, erhalten Sie Ihr Geld zurück.

    Bei 1&1 einen Dell Server zu mieten ist auch wegen der vielen Inklusiv-Leistungen vorteilhaft. Sie entscheiden, wie Sie den Dell PowerEdge R630 nutzen: Sie genießen grundsätzlich vollen Root-Zugriff, können also alles selbst einrichten. Sie entscheiden, mit welcher Linux- oder Windows-Variante Sie Ihren Server betreiben möchten. Oder Sie mieten Ihren Dell Dedicated Server bei uns als Managed-Variante, bei der wir die Administration Ihres Linux-Betriebssystems übernehmen. In unserem Rechenzentrum ist Ihr Server mit einer schnellen Anbindung an das Internet ausgestattet – ideal für Hosting-Aufgaben und eine gute Grundlage für die große Vielfalt an Anwendungsmöglichkeiten. Zudem erhalten Sie für Ihren Dell Server dank unseres Platin-Services professionellen Support: mit einem festen Ansprechpartner und einer dauerhaft kostenlosen Service-Rufnummer.

  • Welche Leistungen umfasst das Business Hosting von 1&1?

    Mit Business Hosting von 1&1 verfügen Sie über einen High Performance Server, der bereit ist für vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben. Ihren Dell Server mieten Sie bei uns mit voller Ausstattung: von der Inklusiv-Domain über E-Mail-Lösungen, Skriptsprachen- und Datenbank-Unterstützung bis hin zur leicht bedienbaren Verwaltungsoberfläche.

    Verwalten Sie bei Bedarf Ihren Dell PowerEdge R630 mit der komfortablen und bei 1&1 kostenlosen Administrationssoftware Parallels Plesk. Wenn Sie Ihren Linux- oder Windows-Server selbst managen, erhalten Sie umfassende Systemkontrolle mit vollem Root-Zugriff. Alternativ erhalten Sie Ihren Dell Power Edge R630 als Managed Server erhältlich. Beim Monitoring Ihrer Serverdienste unterstützt Sie das umfangreiche 1&1 Server Monitoring, das auch eine Kontrolle über Mobile App ermöglicht. Ein Recovery-Tool und eine Serielle Konsole sind ebenfalls inklusive.Bei 1&1 bekommen Sie zu Ihrem Dell Server eine eigene feste IP-Adresse und eine Domain nach Wahl dazu. Zusätzliche Domains lassen sich optional dazubestellen, ebenso wie weitere IP-Adressen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, unbegrenzt externe Domains einzubinden. Passend dazu richten Sie nach Wahl einen eigenen lokalen oder einen 1&1 Mailserver für jede Domain ein. Weitere E-Mail-Verwaltungsoptionen stehen zur Verfügung.

    Die Grundlagen, um Ihren Dell PowerEdge als Datenbankserver und für das Hosting von Content-Management-Systemen zu nutzen, sind vorhanden. Profitieren Sie auch von vielen Tools und Sicherheitseinrichtungen, die Sie optional zu Ihrem Business Hosting Paket dazubuchen können.