1&1 Virtual Server
Ihr Windows vServer
  • Bedarfsgerecht Unterschiedlich leistungsfähige vServer mit Windows als Betriebssystem
  • Immer up-to-date Windows vServer mieten, den Rest übernimmt 1&1
  • Zuverlässig und sicher Gehostet in einem der sichersten Rechenzentren Europas
Wählen Sie Ihren Windows vServer
CPU RAM Speicher Traffic Tariff Change Warning
intel-xeon-neu

Virtual Server

Cloud S

Details
i Details
CPU

1 vCore

RAM

512 MB

Speicher

30 GB SSD

Traffic

Unlimitiert

Betriebssystem

Linux

IP Adresse

Eigene feste IPv4-Adresse

Zugriff

Voller Root Zugriff

Anbindung

100 Mbit/s

Backup

Snapshots

5,03/Monat1
intel-xeon-neu

Virtual Server

Cloud M

Details
i Details
CPU

1 vCore

RAM

1 GB

Speicher

50 GB SSD

Traffic

Unlimitiert

Betriebssystem

Linux

IP Adresse

Eigene feste IPv4-Adresse

Zugriff

Voller Root Zugriff

Anbindung

100 Mbit/s

Backup

Snapshots

12 Monate5,03/Monat2danach 10,07 €/Monat
intel-xeon-neu

Virtual Server

Cloud L

Details
i Details
CPU

2 vCores

RAM

2 GB

Speicher

80 GB SSD

Traffic

Unlimitiert

Betriebssystem

Linux

IP Adresse

Eigene feste IPv4-Adresse

Zugriff

Voller Root Zugriff

Anbindung

100 Mbit/s

Backup

Snapshots

12 Monate10,07/Monat3danach 15,12 €/Monat
intel-xeon-neu

Virtual Server

Cloud XL

Details
i Details
CPU

2 vCores

RAM

4 GB

Speicher

120 GB SSD

Traffic

Unlimitiert

Betriebssystem

Linux

IP Adresse

Eigene feste IPv4-Adresse

Zugriff

Voller Root Zugriff

Anbindung

100 Mbit/s

Backup

Snapshots

12 Monate15,12/Monat4danach 20,16 €/Monat
intel-xeon-neu

Virtual Server

Cloud XXL

Details
i Details
CPU

4 vCores

RAM

8 GB

Speicher

160 GB SSD

Traffic

Unlimitiert

Betriebssystem

Linux

IP Adresse

Eigene feste IPv4-Adresse

Zugriff

Voller Root Zugriff

Anbindung

100 Mbit/s

Backup

Snapshots

12 Monate20,16/Monat5danach 30,24 €/Monat

Windows vServer mieten und Vorzüge genießen

Bei 1&1 erhalten Sie Ihren Windows vServer günstig und profitieren von einer leistungsstarken Hardware sowie einem einfach zu bedienenden Interface.

Systemverwaltung leicht gemacht
Windows VServer Hosting richtet sich gezielt an Einsteiger ohne tiefergehende IT-Kenntnisse, die zwar die Vorzüge eines Servers genießen, aber die Verwaltung desselben lieber Experten überlassen möchten. Der Administratorzugriff und somit die letzte Entscheidungsgewalt liegt selbstverständlich bei Ihnen. Wenn Sie einen Windows vServer bei 1&1 mieten, können Sie sich auf folgende Grund-Features freuen:
  • tägliche automatische Backups über bis zu 14 Tage
  • Betreuung des Grundsystems sowie der Hardware durch 1&1
  • Smartphone-Zugriff auf Ihre Daten inklusive mobile Monitoring
  • einfache Installation beliebiger eigener Anwendungen
  • voller Administratorzugriff für größtmögliche Freiheit
  • Parallels Plesk® Software vereinfacht das Management des Servers
  • eigene Domain und eigener Mailserver
  • 1&1 Experten-Support via Telefon oder E-Mail
Windows vServer mit zahlreichen Zusatzfeatures
Entscheiden Sie sich für einen vServer mit Windows bei 1&1, erhalten Sie nicht nur erstklassige Software zur Verwaltung des Servers, sondern profitieren darüber hinaus auch von wertvollen Zusatzleistungen. Diese sind optional und können ebenso leicht hinzugefügt werden wie Speicherplatz oder Rechenpower.
  • zusätzliche Domains (über 100 Domain-Endungen verfügbar)
  • 1&1 Suchmaschinen-Optimierung 2.0
  • 1&1 Antivirus
  • Norton Internet Security
  • FTP-Speicherplatz für individuelle Backups
  • 1&1 Online Speicher und Office-Drive Manager
  • Professionelle Maillösungen wie Microsoft Exchange oder 1&1 Mail Business
FAQ – Häufig gestellte Fragen zum Thema:

Windows vServer

  • Was ist ein v-Server mit Windows Betriebssystem eigentlich?

    Server sind als leistungsstarke Rechnersysteme für das Hosting von Websites oder Softwareanwendungen bekannt – so können unkompliziert mehrere Nutzer gleichzeitig auf die gehosteten Inhalte bzw. Anwendungen zugreifen. Die Leistung der Server wird wie bei anderen Computersystemen auch an der Hardware gemessen; dazu zählen beispielsweise die Performance der Prozessoren, der verfügbare Festplattenspeicher oder die Größe des Arbeitsspeichers. Virtual Server, die auch vServer oder noch kürzer VPS (Virtual Private Server) genannt werden, basieren auf dem gleichen Prinzip. Sie greifen allerdings innerhalb einer definierten Spanne auf mehrere oder einzelne Hardware-Ressourcen zu, anstatt dedizierte Hardware in Anspruch zu nehmen (also z. B. nur eine einzelne zugewiesene Festplatte). Das hat zur Folge, dass der virtuelle Server Eigenschaften besitzt, die nicht mit der physischen Servergrundlage übereinstimmen müssen. So kann der virtuelle Festplattenspeicher auf verschiedene Festplatten aufgeteilt sein oder aber nur einen Teil einer physischen Festplatte belegen. Die flexible Aufteilung physischer Ressourcen ist das große Plus der vServer: Es lassen sich auf diese Weise passgenaue Server nach Maß schneidern, was jederzeit optimale Performance sichert und dabei nicht unnötig viel Geld kostet. Im Gegensatz dazu müssten Sie bei einem Dedicated Server beispielsweise bestimmte Hardware-Ressourcen inklusive deren vollständigen Kapazitäten mieten. Die Windows vServer von 1&1 gewähren Ihnen vollen Administratorzugriff, sodass Sie selbst bestimmen, wie Sie Ihren VPS verwenden – unabhängig von anderen Nutzern. Mit Windows als Betriebssystem profitieren Sie von einer bekannten und übersichtlichen Benutzeroberfläche und einer hervorragenden Kompatibilität mit Ihren Microsoft-Anwendungen.
  • Ist Windows vServer Hosting für meine Projekte geeignet?

    Die 1&1 vServer mit Windows als Betriebssystem eignen sich ideal für kleine und mittelgroße Websites. Selbstständige und kleinere Unternehmen profitieren vom kleinen Preis und der Unterstützung durch unser Team. Wir pflegen das Grundsystem sowie die Hardware und dennoch haben Sie dank Administratorzugriff die vollständige Kontrolle und Entscheidungsgewalt über Ihren VPS. Sie können kleine bis mittelgroße Onlineshops betreiben – je nach Anzahl der Produkte, Komplexität des verwendeten Shopsystems und dem Kundenaufkommen. Die schnelle Außenanbindung an das Internet garantiert, dass der Zugriff auf Ihre Daten problemlos vonstattengeht. Ein Limit Ihres Datentransfers gibt es nicht. Auch wenn unsere vServer mit Windows günstig sind, wurde an der Hardware nicht gespart. Modernste Ausstattung mit Markenkomponenten ist Teil unserer Philosophie und macht unsere Server so sicher und zuverlässig. Wählen Sie aus unseren Tarifen den passenden aus. Wenn Ihr Ressourcen-Bedarf wächst, vergrößern Sie einfach Ihren Windows vSever durch ein Upgrade.
  • Kann ich meinen vServer mit Windows Betriebssystem im Nachhinein erweitern?

    Da nicht jedes Projekt die gleichen Rechenkapazitäten erfordert, stellen wir Ihnen verschiedene Paketgrößen zur Auswahl. In erster Linie unterscheiden sich diese hinsichtlich der Anzahl an Prozessorkernen, der Größe des virtuellen Arbeitsspeichers und der Festplattenkapazität. Reicht Ihnen zu Beginn das Einsteigerpaket, erhalten Sie zum günstigsten Preis maximale Performance und alle wichtigen Features – Serversicherheit und zuverlässige Verfügbarkeit inklusive. Wächst Ihr Projekt oder Unternehmen, erhöhen sich auch die benötigten Kapazitäten. Unsere Windows vServer wachsen auf Ihren Wunsch hin mit – ein Upgrade ist jederzeit möglich. Zusatz-Features wie weitere Domains, das 1&1 SSL-Zertifikat, mehr Onlinespeicher oder die optionalen Anwendungen für den 1&1 Mailserver buchen Sie ebenfalls problemlos nach, sobald Sie diese benötigen. Testen Sie das Windows vServer Hosting von 1&1 ganz unverbindlich mit unserer 30-tägigen Geld-Zurück-Garantie.
  • Wie sicher sind die v-Server mit Windows Betriebssystem?

    Entscheiden Sie sich dafür, einen Windows vServer bei 1&1 zu mieten, sind Ihre Daten in sicheren Händen. Unsere Hochleistungs-Rechenzentren zählen zu den sichersten und modernsten in ganz Europa. Fällt eine Hardware-Komponente aus, springt eine andere automatisch ein. Unsere redundant organisierte Technik gewährt somit höchste Ausfallsicherheit. Damit verfügen Sie über die technische Grundlage, um Ihre Websites zuverlässig onlinezubringen. Auch der Zugriff auf Anwendungen wird damit von jedem Ort aus möglich, der über einen Internetzugang verfügt. Nutzen Sie unsere Mobile-App, um die wichtigsten Dienste auf Ihrem Windows vServer auch von unterwegs zu überwachen und im Falle einer Beeinträchtigung schnell zu reagieren. Auch über Ihren Webbrowser beobachten Sie die Funktionalität der gewählten Server-Dienste und machen sich so selbst ein Bild über deren Verfügbarkeit. Automatische Backups sichern Ihre Serverdaten täglich – die Daten stehen Ihnen jeweils über einen Zeitraum von bis zu 14 Tagen zur Verfügung. Optional kombinieren Sie das Windows vServer Hosting mit dem 1&1 SSL-Zertifikat. Mit der sicheren Verschlüsselung mit bis zu 256 Bit sichern Sie Ihre Domain, Ihren Onlineshop oder Ihre Website sowie persönliche Bank- oder Kundendaten vor unbefugten Zugriffen. Weitere Sicherheitsfeatures wie Anti-Viren-Software lassen sich jederzeit dazu buchen.