Wählen Sie Ihr 1&1 SSL Zertifikat

TIPP

SSL Starter
SSL Business
SSL Premium

Für kleinere Websites und Blogs

Für Firmen, Organisationen und Online-Shops,
mit zusätzlichem Schutz
gegen Phising

Für Firmen, Organisationen und Online-Shops,
mit zusätzlichem Schutz gegen Phising
und Kennzeichnung


3,02
1,/Monat1 für 12 Monate, danach 3,02 €/Monat

6,04
2,51/Monat2 für 12 Monate, danach 6,04 €/Monat

17,13
8,56/Monat3 für 12 Monate, danach 17,13 €/Monat
    • Das SSL-Zertifikat wird für eine (1) Top-Level-Domain ausgestellt, z.B.: www.1und1.de

    • Sollten Sie auch Subdomains unter Ihrer Domain mit SSL-verschlüsseln wollen, ist dies mit unseren „Plus“-Tarifen möglich.

    • Der Zertifikatgeber prüft die Inhaberschaft Ihrer Domain.
      Ist die Authentifizierung erfolgt, wird vor Ihrer Internetadresse im Browser ein grünes Sicherheitsschloss angezeigt.

    • Der Zertifikatgeber garantiert für die SSL-Sicherheit Ihrer Website. Sollte der SSL-Sicherheitsschutz einmal wider erwarten durchbrochen werden, kann eine Schadenssumme von bis zu 500.000 $ geltend gemacht werden.

    • Das SSL-Zertifikat wird für eine (1) Top-Level-Domain ausgestellt, z.B.: www.1und1.de

    • Sollten Sie auch Subdomains unter Ihrer Domain mit SSL-verschlüsseln wollen, ist dies mit unseren „Plus“-Tarifen möglich.

    • Der Zertifikatgeber prüft die Inhaberschaft Ihrer Domain sowie Ihre Unternehmensidentität. Ist die Authentifizierung erfolgt, wird vor Ihrer Internetadresse im Browser ein grünes Sicherheitsschloss angezeigt.

    • Der Zertifikatgeber garantiert für die SSL-Sicherheit Ihrer Website.
      Sollte der SSL-Sicherheitsschutz einmal wider erwarten durchbrochen werden, kann eine Schadenssumme von bis zu 1.250.000 $ geltend gemacht werden.

    • Bei Phishing werden Benutzer auf eine gefälschte Website geführt, mit dem Ziel an die Zugangsdaten Ihrer Kunden zu gelangen. Das SSL-Zertifikat überprüft die Echtheit der verwendeten Domain, indem diese mit den hinterlegten Daten des Zertifikats abgeglichen werden. Passt irgendetwas nicht zusammen, werden die Sicherheitsmerkmale im Adressfeld des Browsers ausgeblendet und signalisieren dem Benutzer, dass diese Verbindung nicht sicher ist.

    • Das SSL-Zertifikat wird für eine (1) Top-Level-Domain ausgestellt, z.B.: www.1und1.de

    • Sollten Sie auch Subdomains unter Ihrer Domain mit SSL-verschlüsseln wollen, ist dies mit unseren „Plus“-Tarifen möglich.

    • Ihre Unternehmensidentität und Ihre Domain-Inhaberschaft werden umfassend vom Zertifikatgeber geprüft. Ist die Authentifizierung erfolgt, wird im Adressfeld des Browsers Ihr Firmenname in grün vorangestellt.

    • Der Zertifikatgeber garantiert für die SSL-Sicherheit Ihrer Website. Sollte der SSL-Sicherheitsschutz einmal wider erwarten durchbrochen werden, kann eine Schadenssumme von bis zu 1.500.000 $ geltend gemacht werden.

    • Bei Phishing werden Benutzer auf eine gefälschte Website geführt, mit dem Ziel an die Zugangsdaten Ihrer Kunden zu gelangen. Das SSL-Zertifikat überprüft die Echtheit der verwendeten Domain, indem diese mit den hinterlegten Daten des Zertifikats abgeglichen werden. Passt irgendetwas nicht zusammen, werden die Sicherheitsmerkmale im Adressfeld des Browsers ausgeblendet und signalisieren dem Benutzer, dass diese Verbindung nicht sicher ist.


Alle Funktionen ausblendenAlle Funktionen einblenden
„Mit einem SSL-Zertifikat von 1&1 sichern Sie die Daten Ihrer Kunden und schaffen zudem Vertrauen in Ihre Services und Ihr Unternehmen."

Haben Sie noch Fragen oder Anregungen zum 1&1 Angebot? Jetzt Kontakt aufnehmen

Thomas KellerExperte 1&1 Domains
Mehr erfahren