Die .pro-Domain für einen professionellen Internetauftritt

ab0,19/Monat1

Jetzt Domain registrieren

http://

Für aufstrebende und etablierte Profis aller Branchen

Eine Domain, mit der Sie Expertise und Professionalität ausstrahlen

Bleiben Sie ihren Kunden und Lesern mit einer .pro-Domain im Gedächtnis

Für Profis: Die Vorteile einer .pro-Domain

Mehr Aufmerksamkeit mit der .pro-Domain
Sie sind auf der Suche nach einer Domain, die sich grundlegend von denen der Konkurrenz abhebt und zugleich ihr Unternehmen professionell repräsentiert? Dann nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die ihnen eine aussagekräftige Top-Level-Domain (TLD) eröffnet: 1&1 bietet Ihnen jetzt die Gelegenheit, ihre individuelle .pro-Domain zu registrieren. Die Domain ist meist das Erste, was ihre Kunden oder Leser von ihrem Webauftritt zu Gesicht bekommen. Sie vermittelt einen ersten Eindruck dessen, was den Nutzer auf Ihrer Seite erwartet. Mit einer einprägsamen Domain ziehen Sie mehr Aufmerksamkeit auf sich und bleiben länger im Gedächtnis der Nutzer. Die neue .pro-Domain bietet zahlreiche Möglichkeiten, ihre Wunschadresse individuell abzurunden.
Die .pro-Domain: Ideal für Fachleute aller Branchen
Ihr Unternehmen steht für Professionalität, Innovationen und Kundenfreundlichkeit? Sie sind auf ihrem Gebiet Spitzenreiter? Zeigen Sie der Welt ihre Expertise schon in der Adresszeile des Browsers an! Mittlerweile können Fachleute, Unternehmer sowie alle erdenklichen Dienstleister und Betriebe aller Branchen eine .pro-Domain kaufen. Eine Beschränkung auf spezifische Berufsfelder gibt es nicht mehr. Im Gegensatz zu einer klassischen länderspezifischen Domain, können Sie mit einer TLD sofort Ihre Branchenzugehörigkeit sowie Ihre Spezialisierung zum Ausdruck bringen. Ob ihre gewünschte .pro-Domain noch verfügbar ist, können Sie ganz leicht mit dem Domain Check von 1&1 herausfinden. Sichern Sie sich jetzt Ihre eigene .pro-Domain für Profis – ganz einfach und schnell mit der Hilfe von 1&1!
FAQs: Häufig gestellte Fragen zum Thema

.pro Domain

  • Welche Vorteile bietet mir eine .pro-Domain im Vergleich zu einer klassischen Länderdomain?

    Die .pro-Domain ist als sogenannte generische TLD (gTLD) im Gegensatz zu klassischen länderspezifischen Top-Level-Domains wie .de noch recht neu und unverbraucht. TLDs wie .com oder .de werden seit mehr als zwei Jahrzehnten vergeben und zählen seit der Geburtsstunde des Internets zu den meistregistrierten Domains. Dadurch sind viele kurze und einprägsame Domains mit diesen Endungen bereits vergeben. Außerdem bieten klassische Endungen weniger Möglichkeiten zur Individualisierung. Somit fehlen den alten Domains Alleinstellungsmerkmale, mit denen sie sich von ihrer Konkurrenz abheben können. Wenn Sie stattdessen bei 1&1 eine .pro-Domain registrieren, haben Sie gegenüber Mitbewerbern gleich mehrere Vorteile: Sie können aus einer Fülle möglicher Adressen schöpfen, ihre gewünschte Domain wird einprägsamer und ihr Unternehmen so ideal repräsentiert. Mit einer .pro-Domain sind keine Kompromisse mehr nötig!

    Hinzu kommt, dass Sie sich mit einer einzigartigen Domain gegenüber der Konkurrenz absetzen und auf den ersten Blick ihre Professionalität (.pro) vermitteln. Des Weiteren steigt der Wiedererkennungswert Ihrer Seite. Sie wird bekannter und bleibt im Gedächtnis. Auch international sind Sie mit einer .pro-Domain besser aufgestellt als mit einer lediglich auf Deutschland zugeschnittenen .de-Domain. Sowohl in der deutschen als auch in der englischen Sprache steht die Abkürzung „pro" für „professionell" beziehungsweise für „professional". Ihre Expertise ist Lesern und Kunden sofort ersichtlich und unabhängig von der Sprache verständlich. Nicht zuletzt drücken Sie mit einer einzigartigen .pro-Domain auch Innovation, Fortschrittsdenken und Seriosität aus. Damit eignet sich diese Domain bestens für jede Branche, in der Kompetenz, Sachverstand und Zuverlässigkeit gefragt sind. Ihre neue Domain von 1&1 wird ihnen dabei helfen, diese Werte an ihre Kunden zu vermitteln.
  • Ich möchte eine .pro-Domain kaufen. Gibt es Vorgaben oder Einschränkungen, die ich beachten muss?

    Für die .pro-Domain gibt es derzeit eine Längenvorgabe von 4 bis 63 Zeichen. Das bedeutet, dass ihre Domain nicht weniger als 4 und nicht mehr als 63 Zeichen lang sein darf. Darüber hinaus bestehen keine weiteren Vorgaben mehr. Lediglich als die .pro-Domain im Jahr 2002 erstmals eingeführt wurde, sollte sie ursprünglich nur für den beruflichen Bereich freigeschaltet werden. Allerdings wurden diese Vorgaben schrittweise stark gelockert, sodass die Domain seit November 2015 jedem – sogar Privatpersonen – zur Registrierung freisteht. Seither gilt .pro als sogenannte „unrestricted" Top-Level-Domain. Dadurch sind bei der Registrierung auch keine Nachweise des Berufsstandes, der Tätigkeit und Qualifikationen nötig. So können nicht mehr nur zum Beispiel Rechtsanwälte, Ärzte oder Steuerberater eine .pro-Domain kaufen, sondern auch alle anderen professionell Tätigen wie Journalisten, Programmierer oder Handwerker. Ganz gleich welchen Beruf Sie ausüben, mit dieser Domain sind Sie und ihr individueller Internetauftritt bestens aufgestellt. Darüber hinaus ist einzig und allein zu beachten, dass – wie bei jeder Domainregistrierung auch – die gewünschte Adresse noch nicht vergeben wurde. Sie können bequem über den oben erwähnten Domain-Ceck herausfinden, ob ihre Wunschadresse noch verfügbar ist. Sollten Sie feststellen, dass exakt die gewünschte Adresse schon im Netz vertreten ist, bietet 1&1 Ihnen die Möglichkeit, mit einer sogenannten whois-Domainabfrage herauszufinden, wem die Wunschdomain gehört. Auf diese Weise haben Sie die Gelegenheit, den Inhaber beziehungsweise die Inhaberin zu kontaktieren und gegebenenfalls ein Gebot für ihre gewünschte Domain abzugeben. Darüber hinaus bekommen Sie von 1&1 automatisch auch weitere Vorschläge zu noch verfügbaren Domains. Sie haben die freie Wahl, aus einer großen Menge an möglichen Domains auszuwählen oder mit einer dritten Person über die exakt gewünschte Domain zu verhandeln.