Webshop-Betrieb mit Magento
Magento Extensions einfach installieren mit 1&1
ab 0,/Monat1
Performance Hosting bestellen
  • Magento Plugins frei installieren Im Free Mode installieren Sie bei 1&1 jede Magento Extension, die Sie benötigen
  • Starke Performance Hohe Serverleistung – perfekt für Magento Erweiterungen
  • Ideale Konfiguration Die von 1&1 installierte Magento-Version ist bereit für Magento Extensions

Wie frei wünschen Sie Ihre Magento-Installation?

Safe Mode versus Free Mode
Die Vielzahl an Magento Extensions, die frei im Netz erhältlich sind, erlaubt Ihnen, Ihr Magento System jederzeit mit vielen nützlichen Funktionen zu erweitern. Wir bieten Ihnen nicht nur eine einfache und kostenlose 1-Klick-Installation der Magento Software an, sondern ermöglichen Ihnen auch die freie Installation von Extensions, Plugins und Themes. Im Safe Mode kümmern wir uns um sämtliche Magento Updates. Sie können bereits bei der Magento Installation den Free Mode wählen, wenn Sie selbst entscheiden wollen, wie Magento installiert werden soll. Damit haben Sie auch freie Hand, nach Bedarf Extensions zu installieren. Wenn Sie den Safe Mode nutzen, können Sie jederzeit in den Free Mode wechseln, um Ihr Magento mit Extensions an Ihre speziellen Bedürfnisse anzupassen.
Alle Magento Vorteile im Überblick
  • Magento gehört zu den populärsten und modernsten Shopsoftwares unserer Zeit
  • Unzählige Magento Plugins erweitern Ihren Shop, vom Warenwirtschaftssystem bis zu den verschiedensten Marketing-Tools
  • Neben der kostenlosen Open-Source-Software sind auch Erweiterungen für Magento gratis oder für sehr wenig Geld erhältlich
  • Wichtige Online-Marketing-Tools sind standardmäßig integriert: Sprechende URLs, Social-Media-Anbindung und Google Analytics zur Webanalyse Ihres Traffics
  • Egal wie schnell Ihre Produktpalette auch wächst – mit den Magento Erweiterungen ist jede Shop-Größe denkbar
FAQ - Häufig gestellte Fragen zum Thema

Magento Extensions

  • Was ist mit „Magento Extensions" gemeint und wofür brauche ich sie?

    Mit einer Magento Extension meint man die Magento Erweiterungen, die sich an die Software anknüpfen lassen, ohne diese im Kern zu verändern. Die besondere modulare Architektur der Software macht es möglich. Man kennt Extensions auch unter den Begriffen „Magento-Module", „Magento CMS Extension" oder „Magento-Plugins". Die meisten sind kostenlos im Netz erhältlich, andere kann man gegen Geld downloaden. Ihr 1&1 Performance Hosting erlaubt Ihnen den Download und die Anbindung jeder x-beliebigen Magento Extension aus dem Netz. Die Begriffe Module und Extensions werden oft synonym verwendet. Sie beschreiben alle Extras, die man an seine Magento-Software anhängen kann, um deren Funktionen zu erweitern. Es gibt zum Beispiel Payment-Extensions für die automatische Zahlungsabwicklung, Versand-Extensions für die Wahl der Versandart, Sprach- oder Währungs-Extensions und Marketing-Extensions.
    Wenn Sie Magento über die praktische 1-Klick-Installation über unser App-Center installieren, haben Sie die Wahl zwischen dem Safe Mode und dem Free Mode. Im Safe Mode läuft die Installation automatisch mit den gängigsten Einstellungen ab. Sie sind geschützt vor unerwünschten Veränderungen Ihrer Installation. Um die Funktionen Ihrer Software mit Magento-Extensions zu erweitern, können Sie jederzeit in den Free Mode wechseln,
  • Auf welchen Online-Marktplätzen bekomme ich die besten Magento Extensions?

    Den größten Magento Extensions Marktplatz offeriert Magento selbst: Auf Magento Connect (http://www.magentocommerce.com/magento-connect/mar...) erhalten Sie die meisten Extensions. Auch hier können Sie nach kostenlosen und kostenpflichtigen sowie nach thematisch sortierten Extensions filtern. Besonders interessant: die Staff Picks. Das sind von den Magento Experten ausgesuchte Schmuckstücke der Magento Extensions.Als einen guten Marktplatz für den freien Erwerb von Magento Erweiterungen empfehlen wir zum Beispiel nr-apps.com (http://de.nr-apps.com/store/). Neben den neuesten Apps, filterbar und nach Themen sortiert, gibt es auch einen interessanten Blog mit News rund um Magento. Auf dem Blog werden u. a. neue Extensions vorgestellt oder SEO-Themen angesprochen.
    Beliebt ist auch der magestore (http://www.magestore.com/magento-extensions.html), ein Magento-Marktplatz mit vielen Magento Erweiterungen zum Download. Neben den besten kostenpflichtigen Extensions gibt es auch eine Sammlung an kostenfreien Magento Plugins. Werfen Sie einen Blick auf die Top 20 der beliebtesten Extensions, die auf dieser Seite vorgestellt werden.
    Ein weiterer Online-Marktplatz für Magento Extensions ist codecanyon (http://codecanyon.net/category/plugins/magento-ext...) mit mehr als 250 Erweiterungen zum Download. Sie sind für wenige Dollars (meist um die 20 US-Dollar) erhältlich.
  • Wie viel kostet der Erwerb einer Magento Extension auf Magento Connect?

    Es gibt Erweiterungen in allen Preisklassen. Viele der häufig benötigten Magento Extensions sind kostenlos, andere kauft man gegen ein – meist überschaubares – Entgelt. Installieren können Sie die gewählte Magento Extension ganz einfach in Ihrem Magento Backend. Holen Sie sich dafür den jeweiligen Extension Key und fügen Sie ihn im Backend unter „Install New Extensions" ein. Download und Installation erfolgen dann automatisch.
  • Welche Magento Erweiterungen gibt es?

    Die Online-Marktplätze für Magento Extensions bieten unzählige Erweiterungen an, aber nicht alle sind für Ihr Geschäftsmodell und Ihren Absatzmarkt nützlich. Zum Beispiel können Sie zwischen dem Paket Magento DE für den deutschsprachigen Markt oder Magento AT oder CH wählen, wenn Sie nur in Österreich oder nur in der Schweiz aktiv sind. Die verschiedenen Sprachpakete, egal ob Deutsch, Russisch oder Französisch, können Sie kostenlos auf Magentoconnect oder im App Store von nr-apps.com herunterladen.Weitere Extensions sind die Themen-Templates für verschiedene Geschäftsbereiche wie Food, Babyprodukte, Health & Beauty, Haustiere, Mode, Autos, Wohnen, Computer, Fitnessprodukte und viele mehr. Sie sind zum Teil kostenlos erhältlich. Eine reichhaltige Auswahl an Themen-Templates finden Sie direkt auf Magento Connect (http://www.magentocommerce.com/magento-connect/).
    Besonders wichtig für jeden Onlineshop sind die Online-Marketing-Instrumente. Hier gibt es SEO-Tools, E-Mail-Marketing-Tools, Affiliate-Programme und die Integration von sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter. Das populäre Tracking-Tool Google Analytics wird von Magento standardmäßig und kostenlos angeboten. Weitere können kostenlos auf Magento Connect heruntergeladen werden.
    Wichtig sind auch die Payment- und Versandart-Extensions: Neben den populärsten Bezahlsystemen können Sie sich für Erweiterungen wie etwa die Bonitätsprüfung entscheiden.
  • Wie kann ich bei 1&1 Magento Extensions installieren?

    Nutzen Sie die Installation im Safe Mode, um die Magento Software automatisch auf Ihrem Performance Hosting Webspace zu installieren. Im Safe Mode kümmern wir uns vollständig um Updates und Patches für Magento. Wenn Ihnen die aktuellen Funktionen nicht ausreichen, steht es Ihnen frei, jede gewünschte Magento Extension aus dem Netz anzufügen. Dazu wechseln Sie einfach in Ihrem Control Center in den Free Mode. Jetzt können Sie Ihre Magento-Installation beliebig erweitern, müssen sich allerdings auch selbst um Updates und andere Sicherheitsmaßnahmen kümmern. Tipp: Machen Sie auf jeden Fall ein Backup Ihres bisherigen Shops, bevor Sie eine Magento Extension installieren. Falls das Ergebnis nach der Installation nicht wie gewünscht ausfällt, können Sie immer noch zum ursprünglichen Stand zurückkehren.