FTP-SERVER MIETEN

Webhosting Pakete mit FTP Servern

ab 1,im Monat1
Jetzt Webhosting Paket buchen

Für Ihre Webprojekte

Wählen Sie ein Paket nach Ihren Bedürfnissen.

    FAQ - Häufig gestellte Fragen zum Thema

    FTP-Server mieten

    • Wann lohnt es sich, einen FTP-Server zu nutzen?

      Ein FTP-Server lohnt sich immer dann, wenn Sie schnellen Zugriff auf Ihre Daten brauchen, diese schnell und sicher speichern, mit anderen Nutzern teilen oder ihnen ermöglichen möchten, selbst Daten auf Ihrem Server abzulegen. Wollen Sie zum Beispiel eine umfangreiche Website aufbauen, z. B. einen professionellen Onlineshop, dann profitieren Sie von einer übersichtlichen, sicheren Datenverwaltung und – genau wie Ihre Kunden – von schnellen Zugriffszeiten, selbst bei hohem Traffic. In diesem Fall lohnt es sich, einen FTP-Server zu mieten.

      Die Hosting-Pakete von 1&1 eignen sich ideal dazu, einen schnellen und sicheren FTP-Zugang einzurichten, denn alle Pakete lassen Ihnen große Freiheit bei der Verwaltung Ihrer Website und überzeugen mit Geschwindigkeit und Performance. Einen FTP-Server zu nutzen, ist in einem professionellen Umfeld inzwischen unverzichtbar – er erleichtert den Workflow und spart viel Zeit. Natürlich unterstützen wir Sie ebenso gern dabei, Ihre eigene Website zu erstellen, wenn Sie keinen eigenen Server mit schnellem FTP-Zugang benötigen. In diesem Fall ist 1&1 MyWebsite eine ideale Wahl. Sämtliche Änderungen an Ihrer Website nehmen Sie direkt im Webbrowser vor.

    • Wie greife ich auf meinen FTP-Server zu?

      Ein FTP-Zugang ist in allen 1&1 Hosting-Paketen kostenlos enthalten. Server-Zugriff erhalten Sie über zwei Wege: Eine einsteigerfreundliche Software zur Konfiguration und Datenübertragung – den sogenannten FTP-Client – stellen wir Ihnen zum Download zur Verfügung. Mithilfe der Client-Software konfigurieren Sie Ihren Server schnell und komfortabel und steuern die Datenübermittlung zwischen PC und Server. Dazu stehen Ihnen umfangreiche Funktionen zur Verfügung, die Verwaltung, Transfers, Aktualisierungen und Sicherungen Ihrer Dateien im Web erleichtern. Die Datenübertragung erfolgt per FTP-Protokoll und ist somit einfach, schnell und sicher.

      Das FTP-Protokoll lässt sich überdies auch direkt per Konsole steuern, die Sie über das 1&1 Control-Center aufrufen. Diese direkte Zugriffsvariante auf einen FTP-Server erfordert kein separates Client-Programm und richtet sich an fortgeschrittene Anwender.

    • Wie kann ich meinen FTP-Server einrichten?

      Um Ihren FTP-Server zu konfigurieren, aktivieren Sie im Hosting-Bereich Ihres Control-Centers den gesicherten FTP-Zugang und Shell Access. Sobald Sie ein Passwort festgelegt haben, wird Ihre Benutzerkennung automatisch erzeugt. Laden Sie anschließend eine FTP-Client-Anwendung herunter, um Ihren FTP-Server zu steuern. Das bekannteste kostenlose FTP-Programm ist FileZilla; es ist schnell und einfach zu bedienen. Cyberduck ist ebenfalls ein leistungsstarker und zuverlässiger FTP-Client für Windows und Mac OS X. Um sich per Client mit Ihrem FTP-Server zu verbinden, müssen Sie lediglich die Server-Adresse sowie Ihre Benutzerkennung samt Passwort eingeben.

    • Kann ich verschiedene FTP-Zugänge mit unterschiedlichen Rechten einrichten?

      Ja. Je nach Hosting-Paket können Sie eine bestimmte Anzahl weiterer sicherer und schneller FTP-Zugänge anlegen und diese mit verschiedenen Nutzerrechten ausstatten. Wie viele Zugänge Sie einrichten können, entnehmen Sie Ihren Vertragsinformationen im Bereich „Hosting". Wie genau Sie vorgehen, um weitere FTP-Zugänge mit unterschiedlichen Rechten einzurichten, erfahren Sie hier. Weitere Informationen rund um Ihren Webspace, über Zugänge und sicheres FTP erhalten Sie übersichtlich gegliedert in diesem Kapitel des 1&1 Hilfe-Centers.

    • Wie kann ich mit FTP Dateien übertragen?

      Eine Übertragung von Daten zwischen FTP-Server und Client ist nicht nur schnell und sicher, sondern funktioniert zudem ganz einfach und intuitiv. Installieren Sie zunächst ein FTP-Programm auf Ihrem Computer, richten Sie dann einen sicheren FTP-Zugang in Ihrem 1&1 Control-Center ein, speichern Sie Ihre Verbindungsdaten im FTP-Programm und schon kann die Datenübertragung beginnen – je nach FTP-Client sogar komfortabel per Drag & Drop. Im 1&1 Hilfe-Center haben wir eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung für Sie zusammengestellt.

    • Ich habe Sicherheitsbedenken bzgl. des FTP-Hostings. Wie schützt 1&1 meine Daten?

      Ungeachtet Ihrer Speicher-Präferenzen für das FTP-Hosting können Sie sich auf höchste Leistung und Sicherheit verlassen, egal, für welches 1&1 Server-Paket Sie sich entscheiden. Ihre Daten umfassend zu schützen ist selbstverständlich von höchster Wichtigkeit für uns. Dafür sorgen wir unter anderem mit hochmodernen Datenzentren an verschiedenen Standorten, georedundanten Strukturen, redundanten Serversystemen und täglichen Backups. Im Dienste Ihrer Daten zählen unsere Server zu den sichersten weltweit. In sämtlichen 1&1 Webhosting-Paketen werden Ihre per FTP übermittelten Daten zusätzlich per SSL-Verschlüsselung vor unberechtigten Zugriffen geschützt – und zwar in den Varianten FTPS (für FTP-Server unter Windows) und SFTP (für Linux-Hosting – zum Beispiel für einen Ubuntu FTP-Server).

      In unserem großen Angebot finden Sie die passende Server-Lösung für Ihren Bedarf – von virtuell über cloud-basiert bis hin zum dedizierten Server. Mit 1&1 gelingt FTP-Hosting ganz einfach und mühelos. Rechenleistung stellen wir Ihnen in Form von AMD- und Intel®-Prozessoren zur Verfügung, mit so viel erweiterbarem Arbeitsspeicher und Festplattenspeicher, wie Sie für Ihr Projekt brauchen.

    • Bietet 1&1 eine Backup-Funktion für mein FTP-Hosting an?

      Ja. Die Sicherheit Ihrer Daten steht für 1&1 an erster Stelle. Um Sie vor einem Datenverlust zu schützen, haben wir tägliche Backup-Routinen etabliert. Ebenso haben Sie die Option, jederzeit selbst Backups Ihrer Daten anzulegen und damit den Stand Ihrer Webprojekte zu jedem beliebigen Zeitpunkt zu sichern und bei Bedarf wiederherzustellen. Die FTP-Webhosting-Services von 1&1 sind ein besonders einfacher und effizienter Weg, Daten zwischen Server und Client auszutauschen. Wenn Sie sich für einen FTP-Server von 1&1 entscheiden, vertrauen Sie einer leistungsstarken Server-Infrastruktur, die zu den weltweit sichersten zählt. Sollten Sie unsicher sein oder noch weitere Fragen zur Sicherheit Ihrer Daten bei uns haben, kontaktieren Sie unser Support-Team per Telefon oder E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

    • Bietet 1&1 Kundenservice für mein FTP-Hosting an?

      Ja. Seit dem Jahr 2001 bietet 1&1 eine Vielzahl erstklassiger Hosting-Lösungen an. Wenn Sie sich entschließen, unser leistungsstarkes FTP-Hosting zu buchen, entscheiden Sie sich zugleich für einen erfahrenen Provider, dem Sie vertrauen können – wie es bereits mehr als 13 Millionen Kunden weltweit tun. 1&1 ist stolz, Ihnen innovative und zeitgemäße Produkte anzubieten, die in puncto Qualität keine Kompromisse eingehen und stets auf dem aktuellen Stand der Technik sind. Damit Sie vom besten Service und professioneller Beratung profitieren, zum Beispiel wenn Sie Ihren FTP-Server einrichten und betreiben, stellt Ihnen 1&1 einen 24/7 Telefon- und E-Mail-Support zur Seite. Unsere geschulten Experten beantworten Ihre Fragen gern und helfen, etwaige Probleme zu lösen, damit Sie sich in Ruhe Ihren Projekten widmen können. Kontaktieren Sie uns jederzeit und entdecken Sie, welche weiteren Vorteile Sie genießen, wenn Sie sich für eines unserer umfangreichen FTP-Hosting-Pakete entscheiden.