Domainverwaltung

Domain-Wechsel: So richten Sie Ihre neue Internetadresse ein

Webmaster wissen: Eine Website muss kontinuierlich gewartet und angepasst werden. Neben üblichen Aufgaben wie der Administration, der Pflege von Inhalten und dem Webdesign stehen zuweilen allerdings auch tiefgreifende Umgestaltungen an. Diese sind auch dann notwendig, wenn man der Homepage einen neuen Namen geben, also die Domain ändern möchte. Wie funktioniert ein solcher Domain-Wechsel und welche Aspekte müssen Sie dabei berücksichtigen? [...] Weiter 

Domain Parking – leicht verdientes Geld mit ungenutzten Domains

Nicht jede Domain, die ausgedient hat, muss unverzüglich abgestoßen werden. Mitunter lohnt es sich, eine Internetadresse für eine bestimmte Zeitspanne als geparkte Domain abrufbar zu halten, um Werbeeinnahmen zu generieren. Dies verschafft Domain-Inhabern ein Zeitfenster, sich ein neues Webprojekt für die Domain zu überlegen oder einen geeigneten Käufer zu finden. [...] Weiter 

URL-Hijacking: Darum sollten Sie Ihre Backlinks im Auge behalten

Wenn gut rankende Seiten plötzlich aus dem Suchmaschinenindex verschwinden, kann dies verschiedene Gründe haben: Im einen Fall konnte der Crawler die betreffenden Seiten nicht mehr überprüfen, im anderen Fall hat er doppelten Content festgestellt und die Seite deshalb aus den Suchergebnissen verbannt. Ein oftmals unbewusst von externen Webmastern verschuldeter Grund ist das sogenannte URL-Hijacking – ein Vorgang, bei dem falsch gesetzte Umleitungen eine große Rolle spielen. [...] Weiter 

Domain-Weiterleitung via .htaccess, PHP, HTML und JavaScript

Sie wollen Ihre Domains oder Subdomains auf andere URLs umleiten, wissen aber nicht wie? Grundsätzlich lassen sich Domain-Weiterleitungen sowohl serverseitig als auch clientbasiert umsetzen. Zur ersten Kategorie gehören Weiterleitungen via .htaccess oder PHP. Clientbasierte Realisationen stützen sich auf das HTML-Meta-Tag „refresh“ oder JavaScript. Doch welche Option ist die beste für Ihre Website? [...] Weiter 

Domain-Sperre: Welche Sperrfristen gibt es für welche Domain?

Zeitweilige Domain-Transfersperren und andere Sperrfristen von Internetadressen sind meist nur Domain-Händlern ein Begriff. Doch auch Website-Betreiber, die auf einer neu registrierten Domain einen Webauftritt platzieren möchten, sollten sich über diese Sperrfristen informieren. Denn bei frisch erworbenen Webadressen ist neben dem schnellen Weiterverkauf auch ein Providerwechsel nicht immer möglich. Aber was genau bedeuten diese Sperrfristen und welche Domains betreffen sie? [...] Weiter