Haben Sie noch Fragen oder Anregungen zum 1&1 Angebot? Jetzt Kontakt aufnehmen Hans Nijholt Experte 1&1 Server
NEU Managed Cloud
Hosting
1 Monat
10,07
0,/Monat1danach 10,07 €/Monat
  • Webhosting mit dedizierten Ressourcen:
    jederzeit anpassbar bei minutengenauer Abrechnung
  • Optimiert: frei wählbare Stack-Konfiguration mit
    optimal aufeinander abgestimmten Komponenten
  • Managed Service: für Betriebssysteme und Stack
  • Inklusive: 24/7 Support, keine Mindestlaufzeit

1. Wählen Sie Ihren Stack

Frei wählbarer Stack, bestehend aus Webserver, Datenbank, Skriptsprache bzw. Anwendung

2. Wählen Sie Ihren Tarif

Unsere Empfehlung

Managed

Managed

Managed

Managed

Cloud Hosting S

Cloud Hosting M

Cloud Hosting L

Cloud Hosting XL

1 Monat
10,07
0,/Monat1danach 10,07 €/Monat
1 Monat
15,12
0,/Monat2danach 15,12 €/Monat
1 Monat
25,20
0,/Monat3danach 25,20 €/Monat
1 Monat
35,28
0,/Monat4danach 35,28 €/Monat
    • Intel@ Xeon® Prozessoren: Intel® Xeon® E5-2660 v2 und Intel® Xeon® E5-2683 v3

    • Sicherheits-Updates

    • Versions-Updates:
      System und Stack-Komponenten

    • Gemanagte Firewall-Regeln

1 Monat
10,07
0,/Monat1danach 10,07 €/Monat
    • Intel@ Xeon® Prozessoren: Intel® Xeon® E5-2660 v2 und Intel® Xeon® E5-2683 v3

    • Sicherheits-Updates

    • Versions-Updates:
      System und Stack-Komponenten

    • Gemanagte Firewall-Regeln

1 Monat
15,12
0,/Monat2danach 15,12 €/Monat
    • Intel@ Xeon® Prozessoren: Intel® Xeon® E5-2660 v2 und Intel® Xeon® E5-2683 v3

    • Sicherheits-Updates

    • Versions-Updates:
      System und Stack-Komponenten

    • Gemanagte Firewall-Regeln

1 Monat
25,20
0,/Monat3danach 25,20 €/Monat
    • Intel® Xeon® processors: Intel® Xeon® E5-2660 v2 and Intel® Xeon® E5-2683 v3

    • Sicherheits-Updates

    • Versions-Updates:
      System und Stack-Komponenten

    • Gemanagte Firewall-Regeln

1 Monat
35,28
0,/Monat4danach 35,28 €/Monat

Alle Funktionen ausblendenAlle Funktionen einblenden
Alle Funktionen einblendenAlle Funktionen ausblenden
Allgemeine Produkt Features
Pay per Configuration

Sie bezahlen nur was Sie nutzen: Minutengenaue Abrechnung der gewählten Konfiguration

Multiple Projekte

Betrieb von bis zu 99 Projekten in einem Vertrag möglich

Projekt in 55 Sekunden einsatzbereit

Mit der leistungsstarken 1&1 Cloud können Sie Ihr Projekt in nur 55 Sekunden einrichten

Rechenzentrumsstandort

Sie können den Rechenzentrumsstandort frei und kostenlos wählen

Prozessor (vCores)

1 - 16 vCores

minimum 1 vCore

Arbeitsspeicher (RAM)

0,5 - 128 GB Arbeitsspeicher (RAM)

minimum 0,5 GB

SSD Elektronische Speichermedien

Solid-State-Drives, die schnellste und neueste Speichertechnologie

minimum 20 GB

Im laufenden Betrieb erweiterbar

Erhöhen Sie die Kapazität Ihres Projekts ohne Abschaltung

Interaktive Rechnungen

Vollständige Transparenz bei der Rechnungsstellung: Lassen Sie sich Ihren Verbrauch gesammelt oder minutengenau aufgeschlüsselt anzeigen

Architektur

Virtualisierungstechnologie von Docker und Kubernetes

SAN Speichersysteme

Alle Projekte werden auf Speichernetzwerken abgelegt. Gegenüber DAS (Direct Attached Storage) bzw. Local Storage ist SAN wesentlich ausfallsicherer. Mit SAN bleiben Ihre Daten selbst beim Ausfall eines Speicherknotens stets verfügbar

Traffic

Unlimitierter Traffic ohne Zwangsdrosselung

Bandbreite

Interne Netzwerkverbindung 10 Gbit/s

Sicherheit
Sicherheit durch SSL-Zertifikat

Verschlüsselter Datenaustausch Ihrer Kundendaten nach den neuesten Sicherheitsstandards durch das 1&1 SSL-Zertifikat

Hochleistungs-Rechenzentrum

Gehostet in einem der modernsten Rechenzentren ihrer Wahl

Auftragsdatenverarbeitung

Sie haben die Möglichkeit, mit der 1&1 Internet SE einen gesonderten Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung im Sinne des Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) abzuschließen. Alle Informationen hierzu finden Sie in Ihrem 1&1 Control Center.

Firewall-Management

Alle Firewall Einstellungen werden von 1&1 gemanaged

1&1 Antivirus

Perfekter Virenschutz für 1&1 Postfächer - 1,99€/Monat

optional

Norton Internet Security

Optionaler lokaler Virenschutz auf Ihrem Computer - 90 Tage kostenlos, dann 4,99€/Monat

optional

Betriebssystem
Managed

Das Betriebsystem wird von 1&1 verwaltet und aktuell gehalten. Dabei haben Sie die Möglichkeit, entweder einen anwendungsspezifisch optimierten Stack zu wählen oder Ihren Wunsch-Stack aus über 20 Kombinationen selbst zusammenzustellen und jederzeit anzupassen

Stack-Komponenten

Webserver: Apache, Nginx
Datenbanken: MySQL, MariaDB
Scriptsprachen: PHP 5.6, PHP 7.0, Ruby
Frameworks: Zend
Apps (mit eigenem Stack): WordPress, Drupal

Kundenservice
24h-Hotline, 7 Tage die Woche

Kostenfrei aus dem Fest- und Mobilfunknetz der 1&1 Internet SE

Kostenloser E-Mail-Support

Kostenloser E-Mail-Support durch geschultes Expertenteam

Konfiguration & Administration
1&1 Cloud Panel

Zentrales Administrationsprogram für die einfache Verwaltung aller Funktionen

1&1 Control-Center

Zugriff auf ihre Kundendaten sowie komfortable Konfiguration und Vertragsverwaltung

Shell-Zugang (per SSH)

Verschlüsselter Zugriff auf Projekt-Inhalte

Datenbank / Programmierung
Vorinstallierte Anwendungen

Richten Sie Ihr Projekt mit bereits installierten Applikationen ein (z. B. WordPress, Drupal™, u.s.w.)

Datenbank-Unterstützung

Es werden MySQL- und MariaDB-Datenbanken unterstützt.

Domains
Internet-Adressen (Domains)

Domain als feste Internet-Adresse nutzen.
Wählen Sie aus folgenden Domainendungen: .de .com .net .org .biz .info .name .eu .at

1 Domain inklusive

IPv4-Adressen

Eine IPv4-Adresse je Projekt inklusive

1
Weitere IPv4-Adressen

Weisen Sie Ihren Projekten mehrere öffentliche IPv4-Adressen zu - je IPv4-Adresse 5€/Monat

optional
Weitere Internet-Adressen

Zusätzliche Domains aus über 100 Domain-Endungen - ab 0,09€/Monat

optional

1&1 Subdomains

Subdomains über den 1&1 DNS-Server

bis zu 10.000

Externe Domains

Einbindung externer Domains von anderen Anbietern

unbegrenzt

DNS Management

Individuelle Einstellung der DNS-Einträge (z.B. für externe Domains oder eigene Mail- und DNS-Serverdienste)

E-mail
Eigener lokaler Mailserver

Wahl zwischen lokalem oder 1&1 Mailserver für jede Domain

1&1 Postfächer

1&1 E-Mail-Postfächer

unbegrenzt

1&1 Postfachspeicher

Verfügbare Speicherkapazität pro E-Mail-Postfach

2 GB

1&1 Webmail 2.0

Komfortabler Zugriff auf Mails von jedem Browser aus

1&1 Anti-Spam

Automatischer SPAM-Schutz auf Serverebene

1&1 Anti-Phishing

Schutz vor gefälschten Internet-Seiten

Microsoft® Exchange

Professionelle, groupwarefähige Maillösung mit Mail, Terminen und Adressbuch von Microsoft® (Active Sync fähig) - 12 Monate 6,99€/Monat, dann 9,99€/Monat

optional

1&1 Mail Business

Professionelle, groupwarefähiges Maillösung mit Mail, Terminen und Adressbuch - 30 Tage kostenlos, dann 4,99€/Monat

optional

1&1 Online Speicher
1&1 Online Speicher

Dateien sind weltweit jederzeit abrufbar!

2 GB

1&1 Office-Drive Manager

Greifen Sie über den Windows Explorer direkt auf Ihren Online Storage zu!

1&1 Mobile Online Storage

Smartphonezugriff auf Ihre Daten mit iOS & Android

Marketing & Website Tools
1&1 Webtool

Mehr Website-Performance

1&1 SEO Pro (1&1 Suchmaschinen-Optimierung 2.0)

Ihre Homepage von Suchmaschinen besser finden lassen - 30 Tage kostenlos, dann 9,99€/Monat

optional

Top-Leistungen für Ihr Projekt
INKLUSIVE
1&1 SSL-Zertifikat
INKLUSIVE
1&1 SSL-Zertifikat
Mit einem SSL-Zertifikat ist der Informations- und Datenaustausch auf Ihrer Website völlig risikolos. So werden z.B. Kundendaten beim Ausfüllen eines Kontaktformulars vor der Übertragung an den Web-Server verschlüsselt und somit vor unerlaubten Zugriffen geschützt. Das für alle Besucher Ihrer Website erkennbare „https://" vor Ihrer Internet-Adresse schafft noch mehr Vertrauen in Ihr Unternehmen.
Unlimited Traffic
Unlimited Traffic
Mit den 1&1 Performance Tarifen müssen Sie keine unerwarteten Kosten fürchten. Der komplette Traffic ist kostenfrei, egal wie hoch er ist. Außerdem wird dieser grundsätzlich weder beschränkt noch gedrosselt.
Unlimited E-Mail-Accounts
Unlimited E-Mail-Accounts
Mit den 1&1 Unlimited Tarifen können Sie auf Basis der im Paket enthaltenen Domains eine beliebige Anzahl von E-Mail-Postfächern und -Weiterleitungen anlegen – für Sie und Ihre Mitarbeiter.
SSD-Speicher
SSD-Speicher
Im Cloud Panel können Sie jeder virtuellen Maschinen bis zu 2,5TB (5x500GB) SSD-Speicher zuweisen. Der 1&1 Cloud Server verwendet ausschließlich die neueste Speichertechnologie von SolidFire. Dadurch verkürzen sich, im Vergleich zu HDD-Festplatten, die Zugriffszeiten auf Ihre Daten um mehr als das Zehnfache.
55 Sekunden
55 Sekunden
Virtuelle Maschinen (VMs) sind durchschnittlich in weniger als 55 Sekunden aufgesetzt und für Sie dann sofort einsatzbereit.

Demo-Video abspielen
Rechenzentrum wählbar
Rechenzentrum wählbar
Innerhalb eines Vertrags können Virtuelle Maschinen und weitere Server-Komponenten in verschiedenen Rechenzentren in Europa und USA angelegt und betrieben werden. Damit können Sie z.B. für Ihre internationalen Kunden, die Zugriffzeiten auf Ihre Server verbessern oder transatlantisch redundante Infrastrukturen aufbauen. Die Auswahl ist im Cloud Panel unter „Erweiterte Einstellungen" zu treffen. Sofern nicht anders eingestellt, werden für deutsche Kunden, alle Server-Komponenten ausschließlich in unserem Rechenzentrum in Deutschland angelegt.
1-Click App
1-Click App
Applikationen mit nur einem Klick vorinstalliert und bereit zur Nutzung.

Beste Performance

Mit unserer neuen 1&1 Cloud-Technologie erhalten Sie dedizierte Ressourcen
mit individuell einstellbaren Stack-Komponenten - bei minutengenauer Abrechnung.

Einfach und zukunftssicher
Frei wählbare Stacks Managed by 1&1
Mit optimal aufeinander abgestimmten Stack-Komponenten (Betriebssystem, Webserver, Datenbank, Skriptsprache oder Applikationen) bieten wir optimierte Voreinstellungen passend zu Ihrem Usecase. Alle Komponenten werden automatisch installiert und von 1&1 gemanagt.
Das flexible Ressourcen-Management erlaubt Ihnen dabei, z.B. bei sich ändernden Anforderungen CPU, RAM und Speicherplatz jederzeit situationsgerecht anzupassen - bei minutengenauer Abrechnung. So profitieren Sie von besten Reaktionszeiten, maximaler Performance und höchstem Komfort - auch in der Zukunft.
Maximale Sicherheit und
Zuverlässigkeit
Höchste Sicherheit für Ihre Web-Projekte!
Sicherste Datenübermittlung
Sicherster Hacker-Schutz
Sicherste Rechenzentren
Für den bestmöglichen Schutz Ihrer Website ist in allen 1&1 Paketen ein Symantec SSL-Zertifikat inklusive.
Mehr erfahren
In allen 1&1 Paketen inklusive: DDoS-Protection schützt Ihre Website vor Hacker-Angriffen und Cyber-Kriminalität.
Mehr erfahren
Die 1&1 Rechenzentren gehören zu den sichersten und modernsten in Europa – bestätigt duch ISO-27001 Zertifizierung des TÜVs.
Mehr erfahren
FAQ - Häufig gestellte Fragen zum Thema:

Cloud Hosting

  • Was ist der Unterschied zwischen Webhosting, Dedicated Server und Cloud Hosting?

    Unser Cloud-Hosting-Angebot zeichnet sich durch seine Flexibilität und Nutzerfreundlichkeit aus. Sie konfigurieren die technische Ausstattung selbst und wählen somit die einzelnen Komponenten für Ihr Hosting – und wir übernehmen dann die komplette Einrichtung des Servers. Außerdem erfolgen alle Updates durch uns – inklusive sämtlicher erforderlicher Sicherheits-Updates. Kurzum: Mit der Managed Cloud haben Sie das Vergnügen und wir übernehmen die Arbeit.

    Auch bei den Cloud Servern konfigurieren Sie Ihren Server selbst und wählen Prozessor und Betriebssystem. Im Gegensatz zum Cloud Hosting sind Sie bei Ihrem Cloud Server aber selbst für Sicherheit und Updates verantwortlich.

    Alternativ zu den oben genannten Paketen können Sie auch unsere Webhosting-Angebote nutzen. Ihnen wird dann Webspace auf unseren Servern bereitgestellt, um beispielsweise eine eigene Website zu hosten. Die Performance-Leistungen sind unveränderlich, die Sicherheitsaktualisierungen werden komplett von uns übernommen.
  • Für wen ist Cloud Hosting gedacht und wie funktioniert es?

    Managed Cloud Hosting eignet sich ideal für Nutzer, die sich eine flexible Anpassung der Serverleistung wünschen. So ist diese Variante beispielsweise hervorragend für noch junge Unternehmen geeignet, die zunächst mit einem kleinen Web-Shop starten wollen, aber künftig mit einem starken Besucher- und Kundenzustrom rechnen. Mit unserem Cloud-Hosting-Angebot können Sie die verfügbare Leistung ganz einfach und umgehend anpassen, denn die Ressourcen lassen sich jederzeit individuell skalieren. Bei unseren kleinsten Paketen sind die Leistungen zwar vorgegeben und unveränderlich, doch die größeren Pakete lassen sich in puncto Prozessor-Leistung, Arbeitsspeicher und Datenspeicher jederzeit konfigurieren. Die Leistungen stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung und etwaige Veränderungen werden sofort umgesetzt. Egal für welches Paket Sie sich beim Managed Cloud Hosting entscheiden, Sie benötigen keinen Root-Zugang zum Server und sämtliche administrativen Aufgaben, wie Einrichtung, Sicherheit und Updates werden von uns übernommen. Sie sind hingegen verantwortlich für die Inhalte, die Sie bereitstellen – inklusive Web-Apps und deren Aktualisierungen.
  • Wie sicher ist Cloud Hosting?

    Unsere Datenzentren gehören europaweit zu den sichersten Systemen und genügen auch problemlos den strengen deutschen Datenschutzrichtlinien. Sollte es mal zu einem Hardware-Ausfall kommen, werden die Ressourcen auf andere Hardware-Komponenten verteilt und Ihre Angebote werden automatisch wiederhergestellt. Unsere Managed Cloud wird zunächst nur mit Linux als Betriebssystem verfügbar sein. Die Nutzung von Windows ist allerdings schon in Planung. Selbstverständlich überprüfen wir stets das System auf Sicherheit und halten es auf dem neuesten Stand. Da Sie bei unserem Managed Cloud Hosting keinen Root-Zugriff auf das System haben, können Sie auch nicht versehentlich Sicherheitslücken schaffen. Bei der Managed Cloud können Sie sich vielmehr darauf verlassen, dass wir mit unserem gesamten Know-how dafür sorgen, dass Ihr Server sicher und geschützt ist.
  • Wie skalierbar und leistungsfähig ist Cloud Hosting?

    Der größte Vorteil der Managed Cloud von 1&1 ist die einfache Skalierbarkeit der zur Verfügung stehenden Ressourcen und deren genaue Abrechnung. Vor allem bei den umfangreicheren Angeboten haben Sie mittels Slider die Möglichkeit die Komponenten für Prozessorkerne, Arbeitsspeicher und Festplattenspeicher ganz bequem aufzustocken. Auch wenn Sie die Ressourcen nach unten korrigieren wollen und weniger Performance benötigen, ist dies kein Problem – ausgenommen für SSD Space. Lediglich beim Starter-Paket lassen sich die einzelnen Komponenten nicht anpassen, damit es so einfach und übersichtlich wie möglich bleibt. Mit unserem Cloud Hosting sind Sie flexibel und zahlen stets nur die Leistungen, die Sie auch in Anspruch nehmen. Wenn Sie also nach dem ersten Monatsdrittel beschließen die Leistungen aufzustocken, bezahlen Sie die umfangreichere Performance nur für die letzten zwei Drittel des Monats. Die Verrechnung und Aktivierung der Leistungen erfolgt in Echtzeit. Sie müssen weder Ausfallzeiten noch einen Server-Neustart befürchten.
  • Was ist ein Stack?

    Ein Stack ist ein Software-Paket, das sämtliche Infrastruktur beinhaltet, die für den reibungslosen Server-Betrieb benötigt wird. Mit unserem Cloud Hosting haben Sie die Wahl, entweder unseren standardmäßigen LAMP-Stack (LAMP steht für Linux, Apache, MYSQL und PHP) zu nutzen oder verschiedene Techniken zu kombinieren. So können Sie beispielsweise alternativ PHP und MySQL mit einem nginx-Webserver kombinieren.
  • Wie funktioniert die Stack-Verwaltung beim Cloud Hosting?

    Mit unserem Cloud Hosting genießen Sie in puncto Stack-Verwaltung volle Flexibilität – bei bester Performance. Sie können Ihren Stack individuell zusammenstellen. Wenn Sie z. B. viel mit WordPress arbeiten, können Sie Ihren Stack einfach dafür optimieren; alle Komponenten (meist Webserver, Betriebssystem, Datenbank und Skriptsprache oder Applikation) lassen sich so auswählen, dass sie Sie optimal bei der Arbeit mit WordPress unterstützen. Dank unseres individuellen Ressourcenmanagements können CPU, RAM oder Speicherplatz jederzeit angepasst werden. Brauchen Sie zu Stoßzeiten also maximale Power, stellen wir Ihnen diese zur Verfügung. Die Abrechnung erfolgt in dem Fall minutengenau, sodass Sie auch nur das bezahlen, was Sie benutzen. Ein weiterer Vorteil unseres Cloud Hostings ist, dass sämtliche Komponenten von uns gemanagt werden. Sie müssen sich also weder um die Installation, noch um die Wartung kümmern. Sie profitieren somit von den individuell zusammengestellten Komponenten und maximaler Performance bei gleichzeitig größtmöglichen Komfort. Das macht unsere Stack-Verwaltung beim Cloud Hosting so einzigartig.